[新浪彩票]易顶天排列三214期分析:六码组六012578 |微软Surface Laptop廉价版曝光:12.5英寸屏 价格不足3400元 |人民日报钟声:中方对中美关系的立场一以贯之 |英国新冠便捷检测装置:90分钟出结果 实测准确度高 |松下电器回应网传“员工朋友圈发‘918勿忘国耻’被警告” |解放军例行巡防台海 台当局为何匆忙“告洋状”? |怂恿特朗普去台湾的人出现了 |厦钨新能闯科创板:研发费与税务口径不匹配 砸钱8.5亿资本化为0 |[新浪彩票]明皇排列三214期分析:参考和值9 |联合国秘书长:新冠疫情导致世界倒退25年 |美媒:伊朗将保持克制以便特朗普不会当选总统 |一图流!兰斯史蒂芬森的新发型! |大法官金斯伯格逝世,美总统大选再生新变数 |特朗普说如果败选“你们将再也见不到我” 拜登:批准 |美国纽约州凌晨发生大规模枪击事件:16人中枪2人死亡 |
Informationen ausgegeben in Übereinstimmung mit Art. 13 der EU Richtlinie 679/2016 (DSGVO)

Diese Informationen  werden  von  DAUNIA  TRADING SRL, Hauptsitz in FOGGIA (I), über P. Mione 41, als Controller und verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung gestellt.
Die erhobenen Daten werden nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz, sowie dem Schutz der Privatsphäre und der Rechte der Menschen verarbeitet.
Die Datenverarbeitung erfolgt sowohl mit manuellen als auch mit telematischen / IT-Methoden; Sicherheitsmaßnahmen werden ergriffen, um die Risiken des unbefugten Zugriffs, der Datenvernichtung oder des Datenverlusts zu vermeiden und eine Verarbeitung zu vermeiden, die nicht den Zwecken der Sammlung entspricht.
Kategorien von verarbeiteten personenbezogenen Daten
DAUNIA TRADING SRL verarbeitet folgende Daten:
- persönliche Daten, Adresse des Wohnsitzes oder Wohnsitzes und Kontaktdaten (Telefon, E-Mail);
- Bankdaten und / oder Zahlungsdaten in Bezug auf Buchhaltung und Steuerverwaltung;
- buchhalterische, steuerliche und administrative Daten, die sich aus den ausgestellten und erhaltenen Rechnungen / Quittungen und allen anderen an uns gelieferten Dokumenten ergeben.
Zweck der Verarbeitung
Die Datenverarbeitung zielt auf die korrekte und vollständige Ausführung der vertraglichen / kommerziellen Beziehung zwischen den Geschäftspartnern ab und die Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
A. um alle buchhalterischen und steuerlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus den geltenden Gesetzen in Bezug auf die bestehenden Geschäftsbeziehungen ergeben;
B. jeder andere zwingenden Erfüllung durch das Steuer- und Zivilrecht, sowie durch die Sozialversicherungsvorschriften.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung
DAUNIA TRADING SRL behandelt personenbezogene Daten rechtmäßig, wenn die Verarbeitung zur Durchführung einer vertraglichen oder geschäftlichen Beziehung erforderlich ist und eine bevorstehende steuerliche und / oder soziale und / oder rechtliche Verpflichtung erforderlich ist;
Folgen des Unterlassens der Übermittlung personenbezogener Daten
In Bezug auf personenbezogene Daten, die sich auf die Ausführung der vertraglichen / geschäftlichen Beziehung beziehen, von der Sie eine Partei sind oder die mit der Erfüllung einer aufsichtsrechtlichen Verpflichtung verbunden ist, verhindert die Nichtübermittlung personenbezogener Daten die Verbesserung der vertraglichen / geschäftlichen Beziehung selbst.
Kategorien von Dritten, denen die Daten mitgeteilt werden können
Personenbezogene Daten dürfen weitergegeben werden an:
1. Berater und / oder Buchhalter, die funktionelle Dienstleistungen für die oben genannten Zwecke erbringen;
2. Bank- und Versicherungseinrichtungen, die funktionierende Dienstleistungen für die oben genannten Zwecke erbringen;
3. Personen, die Daten im Einklang mit spezifischen rechtlichen Verpflichtungen verarbeiten;
Bearbeitungsdauer und Aufbewahrungsfrist
Alle Daten werden nur für die Zeit verarbeitet, die für die oben genannten Zwecke notwendig ist, und werden während der gesamten Dauer der vertraglichen oder beruflichen Beziehung aufbewahrt.
Potenzialanalyse und Verbreitung von Daten
Personenbezogene Daten unterliegen keiner Offenlegung oder einem vollständig automatisierten Entscheidungsprozess, einschließlich Potenzialanalyse.
Zugriffsrechte, Löschung, Beschränkung und Portabilität
Die interessierten Parteien erhalten die in den Artikeln 15 bis 20 der DSGVO genannten Rechte. Als Beispiel kann jede interessierte Partei:
A. eine Bestätigung erhalten, dass personenbezogene Daten die ihn betreffen, verarbeitet werden;
B. sollte eine Verarbeitung in Gang sein, Zugang zu personenbezogenen Daten und Informationen über die Verarbeitung erhalten und eine Kopie der personenbezogenen Daten anfordern;
C. die Korrektur von ungenauen persönlichen Daten und die Integration unvollständiger personenbezogener Daten erhalten;
D. wenn eine der vorgesehenen Bedingungen zutreffen die in Art. 17 der DSGVO stehen, die Löschung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten bekommen;
E. die Begrenzung der Verarbeitung fordern, in den Fällen von Art. 18 der DSGVO;
F. personenbezogene Daten über ihn in einem strukturierten Format fordern, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen wird, und fordert deren Übermittlung an einen anderen Inhaber an, sofern dies technisch möglich ist.

 

 

Widerspruchsrecht
Jede interessierte Partei hat jederzeit das Recht, sich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersetzen, die zur Verfolgung eines berechtigten Interesses der für die Verarbeitung Verantwortlichen durchgeführt wird. Im Falle eines Widerspruchs werden personenbezogene Daten nicht mehr verarbeitet, sofern keine legitimen Gründe für die Verarbeitung vorliegen, die Vorrang vor den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Partei oder der Beurteilung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechts haben vor Gericht haben.
Widerrufsrecht der Zustimmung
Ist die Einwilligung für die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich, kann jede betroffene Person die bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Einwilligung kann widerrufen werden, indem eine E-Mail an die Adresse geschrieben wird  info@  Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Einwilligung. Sie wird als rechtmäßig betrachtet und erfolgt vor dem Entzug der Zustimmung;
Recht, einen Anspruch gegenüber dem Garanten vorzuschlagen
Im Einklang mit der DSGVO kann jede betroffene Partei bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen, falls sie der Ansicht ist, dass ihre Rechte verletzt wurden, gemäß den auf der Website des Garanten genannten Verfahren: .
Die Ausübung der Rechte der interessierten Partei ist kostenlos.
Ist die Person, die die Daten übermittelt unter 18 Jahre alt, gilt diese Verarbeitung nur dann als rechtmäßig, wenn und soweit eine solche Zustimmung von mindestens einem Vormund für den die Identifizierungsdaten erworben werden, erteilt oder genehmigt wird in Form einer Kopie seines Ausweises.
Foggia, 25/05/2018

最先进电子游艺游戏

mqigivf.iasq.cn| mqigivf.dgcaihong.cn| mqigivf.i3241.cn| mqigivf.wevvv.cn| mqigivf.shwlc.cn| nqigivf.810086.cn|